MMM Film

MMM Film Zimmermann ist unabhängig und produziert unter der Leitung von Ulrike Zimmermann (IMDB) seit 1989 Filme für das Kino. Wir sind an vielen internationalen Koproduktionen beteiligt und haben mehr als 30 Filme produziert, von denen viele auf internationalen Festivals Preise erhalten haben.

Unser Ziel ist „to make movies that matter“, die Herstellung anspruchsvoller Filme, gerne zu unbequemen Themen und aktuellen Debatten. Einige Beispiele sind VULVA 3.0 ( Premiere auf der Berlinale 2014 ) Verfolgt (Goldener Leopard Locarno 2006, Preis der deutschen Filmkritik), Fremde Haut (UNVEILED), der viele internationale Auszeichnungen erhielt und Das Problem ist meine Frau (3Sat Preis für den besten deutschen Dokumentarfilm)

2011 haben wir das Label watch.lauramedia gegründet. Hier vermarkten wir in Zusammenarbeit mit www.miao.watch Dokumentar- und Lehrfilme mit dem Focus auf Sexualitäten, Sexological Bodywork und kreative Sexarbeit aller Formate und Genres.